startseite

Willkommen bei Betancor


Brüning & Betancor ICH MEIN DICH

Brüning & Betancor, Foto: Christine Fenzl

Liebe Freunde und Sympathisantinnen, unsere Konzerte in b-flat und Bar-jeder-Vernunft waren herrlich. Jazz! Deutsch! Ausdruckstanz! Ich bin sehr froh, dass Uschi Brüning und ich uns 2017 endlich kennen gelernt und immerhin zwei Jahre später ein fulminantes Jazz-Song-Projekt aus dem Ärmel gedrückt haben mit nachgedichteten Jazzstandards, von mir selbst ins Deutsche verschoben. Und da nun der dreißigste Jahrestag des Mauerdurchbruchs auf der Matte steht und Uschis Autobiographie SO WIE ICH seit März im Handel und unter den Menschen ist und Uschi lesend und singend durch die Lande fährt, sind wir doppelt glücklich, dass wir unser eigenes Ost/West Projekt haben, was spitzenmäßig ankommt!

Engelsgleich (Angel Eye) Denis/Brent, dt. Betancor
Du Brauchst Nicht (Well you needn’t) Thelonious Monk, dt. Betancor
Mein Schiff (My Ship) Gershwin/Weill, dt. Betancor

Die Band beim Soundcheck 8/19

MITTELSTÜCK

(Centerpiece, Lambert, Hendricks, Ross) dt. Betancor 2018)

Immer wieder geht der Mond auf
Und täglich scheint Sonne auf Gras
Den einen Tag bist du ganz gut drauf
Am Nächsten heißt es Tschüss das war‘s
Mir fehlst du gerade und am Ende
Denn du bist mein Mittelstück 

Vierzehn Tage ohne Fahrschein
Heute heisst es aufgepasst 
Abenteuer härten und rein
Bist du erst wenn du nichts mehr hast
Du bist mein Heute und du bist mein Später
Und du bist mein Mittelstück

Vergiß doch was du gerade wolltest
Der Morgen macht den neuen Tag
Vieles glänzt auch weil es Gold ist
Erfahre mehr wenn ich nicht frag
Du bist mein Anfang und du bist mein Ende
Und du bist mein Mittelstück 

Immer wieder geht der Mond auf
Und täglich scheint Sonne auf Gras
Den einen Tag bist du ganz gut drauf
Am Nächsten heißt es Tschüss das war‘s
Mir fehlst du gerade und am Ende
Denn du bist mein Mittelstück 


Die historische Aufnahme

„Teils Miles“, Betancor & Lychee Lassi live Kalkscheune Berlin 2001
Betancor Trompete&Phillicorda, Based Schlagzeug, aufgenommen von H.Nickola

Sieben – ein unmoralisches Songplay 2017

Songplay von Antje Siebert, Verdichtungen und Kompositionen Betancor für das Theater Thikwa, 2018


Stefan Stoppok, David Moss, Cora Frost, Danny Dziuk, Christian Kesten, Maren Kroymann, Martin Daske, Annette Humpe, Josef Hader, Rainer Rubbert, Georgette Dee, Berger&Illvibe, Gustav Peter Wöhler, Clara Haberkamp und die Strottern singen Betancor-Songs aus der Popetten-Ära und schenkten mir 2015 mit meiner Label Chefin Benedeluxe diese herrliche Platte zum Dienst-Jubiläum:  “Gold” >

CD „Du bist Gold – 15 Freunde singen Betancor“ 2014


kontakt (at) kurtbuero.de / www.kurtbuero.de


Links

Uschi Brüning

Christine Fenzl